BUS e.V. Bewegung und Spiel

Laufende Kurse in München-Schwabing und -Maxvorstadt

In unserem gemeinnützigen Turnverein sollen die Kinder möglichst viele Bewegungs­erfahrungen machen können, das ist unser wichtigstes Ziel.

In den von uns genutzten Schulturnhallen in München-Schwabing und Maxvorstadt dürfen sie unter Aufsicht von fachlich geschulten BewegungslehrerInnen laufen, springen, klettern, rollen, schaukeln, balancieren, kriechen und was es sonst noch an möglichen Bewegungen gibt.

Wir bringen den Großstadtkindern die fehlende Natur in die Turnhalle: Aus kleinen und großen Kästen werden „Berge“ zum Erklimmen, die Weichbodenmatte lädt als „See“ zum Reinspringen ein und die Sprossenwände sind unsere „Bäume“. Wenn die körperlichen Fähigkeiten wachsen, versuchen sich die Kinder auch an schwierigeren Geräten, und schwingen z.B. an den Ringen über „wilde Flüsse“ und balancieren über Langbänke und Schwebebalken als „schmale Brücken“.

Mit einfachen Tänzen und Rollenspielen versuchen wir darüberhinaus, die Musikalität und Phantasie im Kind anzusprechen.

Sie würden gerne mit Ihren Kindern in den BUS einsteigen?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail mit Name, Anschrift, Telefon und Geburtsdaten, dann nehmen wir Sie in unsere „Passagierliste“ auf und geben Bescheid, wenn Plätze frei sind.

Karina Renner
Mitgliederverwaltung von BUS e.V.
Ferdinand-Miller-Platz 11 A
80335 München

E-Mail: bus.ev@web.de

Vereinsnummer beim Registergericht München: VR 201009